Neuigkeiten und Interessantes über meine Arbeit...

Was sind Energiebilder?

Die positive Energie, die diese Bilder ausstrahlen, haben spürbaren Einfluss auf Dein Wohlbefinden und die Raumenergie Deiner Wohnung/Praxis oder Büros! 

Jedes Bild erzeugt eine einzigartige Schwingung, die dich intuitiv anziehen wird, wenn Du sie benötigst. Die Schwingung wird durch folgende Elemente erzeugt:

  • Farben
  • Symbole
  • Affirmationen
  • Edelsteine


Probiere es aus. Es gibt für (fast) jedes Bedürfnis das richtige Kraft- oder Energiebild mit den passenden Farben und Symbolen. Und wenn Du das Gewünschte in meinem Shop nicht findest, stehe ich sehr gerne für Auftragsarbeiten zur Verfügung!

Qualitätsmerkmale meiner Bilder

Ich verwende ausschließlich hochpigmentierte Künstler-Acrylfarben und Acryltusche  mit hoher Lichtbeständigkeit.  Meine bevorzugten Marken:  Golden, Schmicke, Lascaux.


Die Energie-Symbole male ich ebenfalls mit Acrylfarben. Je nach Symbol male sie mit dem Pinsel von Hand oder trage sie mit einer Schablone auf. Die Blume des Lebens zeichne ich traditionell von Hand mit dem Zirkel vor und male mit einem Marker die Linien nach.


Es kommen nur professionelle, stabilen Leinwände zum Einsatz, z.B. von Museo, bei Großformaten sind diese mit Mittelkreuz hinten zur Verstärkung ausgestattet.

Ob die Bilder mit einer Schlussfirnis überzogen werden, hängt immer von dem jeweiligen Bild ab. Oft spiele ich mit Glanz-Matt Kontrasten, die nur ihre volle Wirkung entfalten können, wenn auf eine einheitliche Firnis verzichtet wird.  Wegen der Lichtbeständigkeit der Farben musst du dir hier überhaupt keine Sorgen machen, da ich hier besonders auf Qualität und Lichtechtheit achte!

Was sind Chakra Bilder?

Möchtest Du mit Deinen Chakras arbeiten? Die Farben und Symbole in meinen Bildern sind individuell auf das entsprechende Chakra abgestimmt und wirken aktivierend oder  ausgleichend auf dieses Energiezentrum. Beziehe das Bild in Deine tägliche Meditation mit ein oder hänge es einfach übers Bett oder einen Ort, wo du dich oft aufhältst!

Wenn Du Dir nicht sicher bist, welches Chakra Stärkung/ Ausgleich benötigt, berate ich Dich gerne dazu.  Vielleicht weißt Du aber auch selbst schon ganz genau, welches Chakra im Moment heilende Impulse braucht.... Unpässlichkeiten,Symptome  oder emotionale Probleme in der Gegend des jeweiligen Chakras können ein Hinweis darauf sein, dass es sich beispielsweise zu langsam dreht oder blockiert ist. 

Für die Chakra Bilder gibt es unendliche Optionen. Gerne fertige ich auch ein persönliches Bild nach Wunsch an. Nicht immer stimmen die eigenen Bedürfnisse mit den traditionellen Farben überein! Das ist vollkommen in Ordnung.
Ich kann Affirmationen, einzelne Wörter (deutsch/englisch) oder auch Edelsteine mit in das Bild aufnehmen/ einarbeiten. 

Beispiele: Beim Herzchakra werden meistens die Farben rosa oder grün verwendet. Je nachdem ob eine Überbetonung oder Unterfunktion des Chakras vorliegt. Für das Scheitelchakra kommen traditionell die Farben Lila, Weiß und Gold zum Einsatz. 

Die Blume des Lebens

Als Symbol für die Unendlichkeit steht diese Heilige Geometrie für das Urmuster allen Lebens, nach dem sich die Schöpfung vollzieht und die alles Leben durchdringt. Fundorte in der ganzen Welt und jahrtausende alte Darstellungen aus den unterschiedlichsten Kulturen verdeutlichen das Bild der Unendlichkeit und sind Sinnbild für den Fluss der alles durchströmenden göttlichen Energie in ihrer reinsten und ursprünglichsten Form.
Ferner zeigten die Darstellungen der "Blume des Lebens" an weltweiten Plätzen, dass es zu allen Zeiten und in allen Kulturen Eingeweihte gab, die um die Bedeutung dieses Musters wussten und es auf diese Weise zu einem grenz-, sprach, und religionsüberschreitenden Symbol werden ließen.

Die Blume des Lebens - die Urmutter aller Mandalas, trägt alles in sich und wirkt so als ausgleichendes Element. Sie ist nicht nur ein weltliches, sondern auch ein kosmisches, ein göttliches Muster.

Sie wirkt ausgleichend und harmonisierend auf den Menschen und die Umgebung.

Ich bin so fasziniert von diesem Muster, dass ich gar nicht mehr aufhören kann, sie zu malen :-)

Die Saat des Lebens

Auch "Same des Lebens" genannt,  gilt als Symbol der Schöpfung und des Erschaffens. Es ist der Samen, aus dem Neues erwachsen kann und ist daher auch ein Symbol für den Neuanfang. In der Natur finden wir die “Saat des Lebens” wenn wir beispielsweise einen Apfel quer halbieren: Seine Samen sind genau in diesem Muster angeordnet.
Darüber hinaus ist die „Saat des Lebens“ das perfekte Symbol um die alchemistische Kraft der Zahl Sieben zu zeigen, das Genesis-Muster. Hier wird der siebte Kreis zum Schöpferkreis der alle Kräfte bündelt. Im Alltag begegnet uns die Sieben auch in den Sieben Tagen der Woche, aber auch im verflixten siebten Jahr.

Eingebettet ist die „Saat des Lebens“ in der “Blume des Lebens. Dabei ist sie sozusagen eine Vorstufe, denn die Blume hat ist hier noch nicht gänzlich entfaltet und sozusagen noch im Wachstumsprozess.